Follow Me

Close

Wie ihr unschwer erkennen könnt, hat sich designtechnisch einiges auf unserem Blog getan. Wir brauchten mal wieder etwas Neues, einen anderen Anstrich. Und so ist das tänzerisch-verspielte Rosa einem schlichteren Schwarz-Weiß und klareren Linien gewichen. Außerdem haben sich die Sidebars verändert, sie sind nun geordneter und einheitlicher.  Denn so wie wir uns mit der Zeit verändern und weiterentwickelt, so soll es doch auch mit unserem Blog sein. Noch arbeiten wir hier und da am letzten Schliff, aber wir sind auf jeden Fall sehr zufrieden mit dem frischen Wind, der hier nun eingekehrt ist. Lasst uns doch wissen, wie euch das neue Design gefällt 🙂

cropped-auftuchfuehlung_header1.jpg

vorher…

auf tuchfuehlung

…nachher

Mein-Interview-auf-HeimgourmetAußerdem wurden wir letzte Woche von Heimgourmet interviewt, einem neuen Netzwerk für Koch- und Backbegeisterte. In dem Interview könnt ihr mehr darüber erfahren, wie wir dazu kamen, auf tuchfühlung ins Leben zu rufen und welche Rezepte wir besonders empfehlen =)

Schaut doch einfachmal rein 🙂

Bald ist es ein Jahr her, dass wir unseren Blog gegründet haben. Nie im leben hätten wir damit gerechnet, dass wir so viele tolle Menschen dadurch erreichen und kennenlernen durften und hoffentlich noch dürfen werden.
Und weil wir jetzt „so groß“ geworden sind, haben wir beschlossen unseren Blog auf einen eigenen Server umzuziehen. Daher erreicht ihr uns jetzt direkt über www.auftuchfuehlung.de (aber keine Sorge, die alte URL funktioniert noch immer und wird umgeleitet).

Alles neu macht der Mai heißt der Artikel und bei uns ist nicht nur der Blog neu. Farina hat endlich ihre lang ersehnte Wohnung bekommen und wir sind ins neue Semester an der Uni gestartet. Da heißt es wieder fleißig lernen und die Zeit gut einplanen. Zu all diesen Themen werdet ihr bald mehr hier lesen und natürlich auch wieder viele leckere Rezepte von uns.
Was bringt der Mai neues bei euch und was wünscht ihr euch neues von uns auf dem Blog zu lesen?
Genießt den Frühling und lasst die Sonne in euer Herz!

Eure Ann Cathrin

Nachtrag: Wenn Ihr uns über WordPress, Bloglovin‘ oder Blog connect abonniert habt, müsst Ihr uns wohl erneut abonnieren, damit Ihr immer auf dem Laufenden bleibt. Falls jemand weiß, wie man Follower mit umzieht – wir sind für jeden Hinweis dankbar!

Heute gibt es zur Abwechslung mal keine Highlights der Woche… nicht, dass die Woche so unspektakulär gewesen wäre, aber auch ich habe im Moment das Problem, das fast alle Blogger haben – das Licht ist zu schlecht für Bilder. Deswegen heute ein Highlight der ganz anderen Art, welches jedem, der unseren Blog aufruft direkt ins Auge gesprungen sein dürfte: Der Header!

Schon lange haben wir überlegt, welchen Header wir gerne für unseren Blog hätten und hatten auch eine klare Vorstellung davon – leider mangelte es jedoch an der Umsetzung. Als jedoch die wunderbar talentierte Jessy von Don’t think about the future auf ihrem Blog anbot, für 3 Blogs einen Header zu designen, haben wir uns diese Gelegenheit natürlich nicht entgehen lassen und hatten dann noch das Glück, dass Jessy tatsächlich für uns diesen wunderwunderschönen Header designt hat und sogar noch auf unsere vielen Wünsche eingegangen ist. Dafür können wir uns gar nicht oft genug bedanken. Danke Danke Danke, liebe Jessy =)

Also, besucht doch mal ihren Blog, denn sie kann wirklich wunderschöne Bilder machen und macht auch sehr tolle Tutorials zur Bildbearbeitung!

Also, wenn das nicht als Highlight ausreicht, was dann? =)

Einen schönen Sonntag euch und einen guten Start in die Woche,

Eure Farina & Ann Cathrin