{Momday} – Prefolds, die günstige Stoffwindel Variante


Seit einem halben Jahr wickeln wir nun schon – zumindest teilweise – mit Stoff und in dieser Zeit sind neben den Totsbots, über die ich bereits hier berichtet habe, zwei weitere Varianten hinzugekommen: Prefolds und Strickwindeln. Beide sind sehr kostengünstige Stoffwickelvarianten, vor allem im Vergleich zu All-in-One Windeln und waren auch u.a. aus dem Grund für mich interessant. Zuerst habe ich mich an Prefolds, auch Kalifornische Stoffwindeln genannt, gewagt, um die es hier heute gehen soll. Auf den ersten Blick scheint die Handhabung etwas umständlicher zu sein, als bei dem All-in-Ones … aber von Anfang an.

Prefold_1

Was sind Prefolds und wie sind sie zu verwenden?

Bei Prefolds handelt es sich um Faltwindeln, bei denen mehrere Stofflagen zusammengenäht wurden, also eben wie der Name schon verrät „vorgefaltet“ sind. Es gibt sie aus verschiedenen Materialien, in unterschiedlichen Größenformaten und können dementsprechend von Babys und Kleinkindern aller Altersstufen getragen werden. Man benötigt für sie unbedingt noch eine Überhose, z.B. aus Wolle oder aus PUL. Sie können als Windel um das Kind herumgelegt, aber auch einfach als Saugeinlage verwendet werden. Es gibt verschiedene Wickelvarianten, zwischen denen man anfangs evtl. etwas hin und her experimentieren muss. Sehr hilfreich war für mich z.B. dieses Youtube-Video.

Meine Erfahrungen mit Prefolds

Für die Prefolds habe ich mich, wie schon erwähnt, vor allem entschieden, da sie eine kostengünstige Stoffwindelvariante darstellen, besonders, wenn man ihren Anschaffungspreis mit dem von All-in-One Windeln, wie beispielsweise Totsbots oder Blueberrys vergleicht. Ich habe die Prefolds von XKKO* aus Baumwolle gewählt, die in einem 6-er Pack erhältlich sind. Als diese ankamen war der Stoff noch recht steiff, nach mehrmaligem Waschen sind sie mittlerweile aber weicher und damit formbarer geworden.

Prefold_2

In den ersten Monaten unseres Stoff-Wickelns hat die „regular“ Größe perfekt gepasst, um sie, wie im Video gezeigt, mit einer Snappi Windelklammer* zu fixieren und sie genau wie eine herkömmliche Windel einmal um das Baby zu wickeln. Das erfordert zuerst natürlich etwas Geduld und Übung, geht aber mit der Zeit in ein paar Handgriffen. Gerade deshalb würde ich immer empfehlen, möglichst früh Stoffwindeln auszuprobieren, da die Kinder dann noch nicht so mobil sind und man einfach mehr Zeit hat, die passende Methode zu finden. Ich habe über die Prefolds dann eine Überhose von Blueberry* (die ich sehr empfehlen kann) gezogen. In die Prefolds habe ich meist einen Waschlappen von Ikea und ein Stück Windelvlies gelegt, welches bei Verschmutzung in der Toilette entsorgt werden, ansonsten aber auch mitgewaschen werden kann. Das Windelpaket an sich war dadurch natürlich schon relativ groß, aber diese Windeln sind uns bisher kein einziges Mal ausgelaufen, weder tagsüber noch nachts. Da mein Kind zu dem Zeitpunkt noch eher weniger Interesse an eigener Fortbewegung hatte, hat die Windel die Beweglichkeit auch nicht eingeschränkt. Mit etwa 7 Monaten wurden die Prefolds zu klein, um sie mit der Windelklammer zu verschließen. Seitdem benutze ich sie entweder einfach so als Einlage in einer Überhose, wo sie mittlerweile auch ein recht schmales Windelpaket macht oder auch als Einlage für die Strickwindeln von disana, auf die ich, wenn Interesse besteht, ein anderes Mal noch genauer eingehen kann. Wenn meine Nachtwindeln in der Wäsche oder noch am Trocknen sind, greife ich ebenfalls gerne auf Prefolds zurück und lege einfach 2 von ihnen plus einen Ikea Waschlappen in eine Überhose, das funktioniert bislang auch sehr gut.

Generell kann ich jedem, der am Wickeln mit Stoff interessiert ist, nur empfehlen, sich einmal mit Prefolds auseinanderzusetzen. Gerade ihre vielseitige Verwendung hat mich wirklich positiv überrascht und bereitet mir immer noch viel Freude am Stoffwickeln.

Alles Liebe,
Farina

* Amazon Affilate Link

farina
About me

YOU MIGHT ALSO LIKE

Kindermode
Warum ich von Kinderkleidung genervt bin
October 09, 2017
Studieren_mit_Kind
Studium mit Kind – Ein Update
October 02, 2017
feuchttuecher
{Momday} – Meine Erfahrungen mit Stoffwaschlappen
September 19, 2016
c600x466
{Momday} – Wunschliste für Baby Nr. 2
August 29, 2016
Süßigkeitenalternativen
{Momday} 5 gesunde Süßigkeitenalternativen für Kinder
July 25, 2016
Momday_Ecoegg_Stoffwindeln_waschen
{Momday} – Erfahrungen mit dem Ecoegg
July 11, 2016
Stoffwindeln Totsbots 3
{Momday} – der new Mamas World Stoffwindeltag
April 25, 2016
Studieren_mit_Kind
{Momday} – Kind und Studium
February 29, 2016
Zwei Jahre
Zwei Jahre.
February 10, 2016

Leave a comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *