(K)ein Rezept: Cold Turkey


20130319-185618.jpgUuuuaaaaaahhhh! Wenn ich so den Countdown hier rechts sehe merke ich: ich muss mich echt mal ran halten. Irgendwie klappt das alles nicht so wie ich wollte! Aber ich versuch jetzt noch mal alles um ganz ganz fleißig zu sein! Ein Programm das dabei ganz gut unterstützen kann und das ich leider viel zu selten benutze ist Cold Turkey.

Es ist eigentlich perfekt für Menschen wie mich… (und trägt nicht umsonst den Beinamen The strictest, merciless,  soulless program out there)Wenn man sich denn nur traut es zu aktivieren. Cold Turkey hindert einen nämlich daran ständig auf zeitraubenden Webseiten wie Facebook, Twitter oder diversen Nachrichten Magazinen zu surfen – und das wirklich konsequent.

Ihr installiert das Programm einfach (es ist übrigens kostenlos), öffnet es und klickt an welche Seiten Ihr gesperrt haben wollt. Im ersten Reiter sind die Standard-Zeitfresser-Seiten aufgeführt, im zweiten Reiter könnt Ihr noch Eure persönlichen Seiten auflisten (aber nicht unsere 😉 ). Dann gebt Ihr an, bis wann Cold Turkey all diese Seiten sperren soll und schon geht’s los! sobald Ihr Euren Browser geschlossen habt (falls er noch offen sein sollte) sind die gesperrten Webseiten nicht mehr zu öffnen. Da bringt auch kein Neustart mehr was! Die Seiten sind bis zum Ablauf der Frist gesperrt! Daher rate ich Euch: sperrt die Seiten erstmal ein oder zwei Stunden und gewöhnt Euch dran, dass Ihr nicht drauf zugreifen könnt. Einzig und allein Euer Smartphone kann Euch jetzt noch Ablenken. Da hilft vielleicht nur eins: Apps erstmal löschen!

Wär das ein Programm das Euch helfen könnte am PC fleißiger zu arbeiten? Ich glaube es hilft echt, wenn man sich nur durchringen kann. Ich werde es die nächste Woche mal öfter machen.

Alles Liebe, Eure Ann Cathrin

anncathrin
About me

Studiert(e) Islamwissenschaft, BWL und Politik, Bloggerin und Unternehmerin. Schreibt hier über Food, Reisen, Feminismus und Gesellschaft.

YOU MIGHT ALSO LIKE

Sunday280816
Sunday Thoughts – 28. August 2016
August 28, 2016
Studieren_mit_Kind
{Momday} – Kind und Studium
February 29, 2016
Momday_einkaufen
{Momday} – Nachhaltiger Einkaufen
January 04, 2016
Buch_entschleunigung
{Momday} Buchempfehlung zum Thema Entschleunigung
December 21, 2015
lunch-inspiration-header
Inspiration: Meine derzeitigen Lunch Favoriten
October 01, 2015
pomodoro-technik_auftuchfuehlung
{Getting Things Done} – Pomodoro Technik
February 13, 2015
8dailygoals
8 Daily Goals – Getting Things Done
January 28, 2015
WP_20140512_021
{Momday} – Studium und Kind?
July 28, 2014
Wer hat an der Uhr gedreht… RescueTime!
June 03, 2013

2 Comments

Lisa
Reply 21. März 2013

Eine fabelhafte Idee, die ich ab morgen ausprobieren werde! :-)

Laura
Reply 21. März 2013

Das gefällt mir tatsächlich. Normalerweise versuche ich ja einfach das Internet auszuschalten bzw. in der UB einfach den VPN client nicht zu aktivieren, aber wenn man halt ins Internet muss, um Dinge nachzuschauen, klingt das ziemlich gut. (Und in der UB gibts ja immer noch die festen Computer ;))

Lg Laura (RYL)

Leave a comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *